empathieLernen Sie, zu Ihren Bedürfnissen zu stehen! Und zwar so, dass es bei anderen gut ankommt! Das simple und zugleich hochwirksame Kommunikationsmodell des amerikanischen Psychologen Marshall Rosenberg unterstützt Sie dabei. Im Mittelpunkt steht die Empathie - für Ihre eigenen Anliegen und die anderer.

  • Konfliktfähigkeit und Selbstkompetenz verbessern
  • Klarheit im zwischenmenschlichen Umgang finden
  • Gelingende Beziehungen gestalten – am Arbeitsplatz wie im Privatleben
  • Zufriedenheit und persönliches Wachstum fördern

 

Basistraining 1-3 Tage  |  Vertiefung 1-2 Tage

Unsere Alltagskommunikation ist voll von Vorwürfen, Manipulation und Zuschreibungen. Auch wenn es mit den besten Absichten geschieht – vielen fehlt die Sicherheit, um ihr Anliegen klar zu äußern. Und das Vokabular, um sich präzise auszudrücken.

In vier Schritten neue Handlungsmöglichkeiten erschließen

Gewaltfreie Kommunikation zu lernen heißt, eine neue Sprache zu lernen. Es bedeutet, eine neue Gedankenwelt zu erschließen und ein tieferes Bewusstsein für Ihre eigenen Motive und Bedürfnisse zu erlangen. Die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation bieten dabei eine einfache und sehr wirksame Struktur, um die eigenen Interessen und Befindlichkeiten in eine neue Ordnung zu bringen. So finden Sie neue und empathische Handlungsoptionen für sich selbst.

Konflikte klären und Win-Win-Situationen schaffen

Empathie im Sinne der Rosenbergs ist ein wertvolles Instrument zur Klärung innerer und äußerer Konflikte, für Entscheidungsprozesse und zur Transformation von erlittenen Verletzungen. Menschen lernen wieder, sich zu öffnen und gleichzeitig zu ihren Bedürfnissen zu stehen.

Empathie für die eigenen Anliegen ist die Voraussetzung, um auch andere zu verstehen. Ob am Arbeitsplatz oder Zuhause – wenn Sie sich in andere hineinversetzen können, verstehen Sie, was Ihr Gegenüber fühlt und braucht. So können Sie Konflikte klären und zu einem tieferen gegenseitigen Verständnis kommen. Der Gewinn: Mehr Freude bei dem, was Sie gemeinsam vorhaben – in beruflichen und privaten Beziehungen gleichermaßen.

Konditionen

In einem kostenlosen Vorgespräch klären wir gemeinsam Ihr Anliegen und bringen dieses durch klare Zielvorgaben auf den Punkt. Je nach Umfang und Anforderungen arbeiten wir entweder alleine oder zu Zweit. Ein Seminartag dauert in der Regel sechs Zeitstunden. Halbtägige Formate sind auf Anfrage möglich. Wir empfehlen außerdem ein Nachgespräch zur Reflexion, Evaluierung und Verstetigung. Unsere Preise pro Trainer und Tag:

Unternehmen   | Halber Tag 800 Euro | Ganzer Tag 1500 Euro

Organisationen | Halber Tag 300 Euro | Ganzer Tag 500 Euro