Christian Bliss

Christian Bliss

Eigenschaften

  • empathisch
  • herausfordernd
  • unterstützend
  • präzise
  • intuitiv

Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis.

Albert Camus

Ich gebe Kraft für Veränderung!

In Gruppen und Teams wurde ich häufig als Seismograph bezeichnet, der Unstimmigkeiten wahrnimmt und anspricht, noch bevor sie zu richtigen Konflikten werden konnten. Ich traf nicht immer den richtigen Ton. Doch diese Gabe wollte ich ausbauen. Zu einer professionellen Haltung.

Später, als ich Führungsaufgaben in einer Organisation übernahm, hatte ich genug Wissen und Übung, um auch schwierige Probleme empathisch anzusprechen und nachhaltiges Vertrauen zu schaffen.

Ich bin mir sicher, dass ich Ihnen weiterhelfen kann, den Umgang mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen sowie den Kontakt zu Ihren Kunden, Klienten und Schutzbefohlenen zu verbessern!

Empathie – die kleine Schwester der Liebe

Meine Arbeit ist geprägt von der Erkenntnis, dass Kooperation ein ganzheitliches Miteinander fördert und Empathie die Kernkompetenz in der Kommunikation bildet. Konflikte unterstützen uns in der Potentialentfaltung. Ihre konstruktive Lösung ist ein Garant für nachhaltigen Erfolg.

In meinen Trainings arbeite ich praxisorientiert und intuitiv. Es fällt mir leicht, mich in ein Team oder eine Gruppe einzufühlen. Prozesse anzustoßen. Kritisches Hinterfragen zu animieren. Persönliche Stärken heraus zu kristallisieren.

Ich schöpfe aus einer Fülle unterschiedlicher Berufserfahrungen als Selbstständiger und als Angestellter. Diese geben mir ein solides Fundament, um Menschen zu begleiten, die ihre Ziele und Visionen realisieren wollen.

Berufserfahrung

  • Projektleitung eines Bundesmodellprojekts für geschlechtergerechte Frühpädagogik
  • Leitung von nationalen und internationalen Trainings in Gewaltfreier Kommunikation, Konfliktmanagement, gewaltfreiem Handeln, Zivilcourage sowie Kreativität
  • Lehrerfortbildungen zu den Themen Gewalt & Mobbing, Gewaltfreie Kommunikation, Genderpädagogik und Theaterarbeit
  • Männerbildung zur Erweiterung des männlichen Rollenbildes
  • Phoenixzeit – Begleitung von Jungen, die im Übergang vom Kind zum jungen Mann stehen
  • Theaterprojekte mit Schülern und Erwachsenen

Fortbildungen – berufsbegleitend

  • Aufstellungsausbildung Integrale Organisations- und Strukturaufstellungen (IOSA) (Rolf Lutterbeck)
  • Transparente Kommunikation (Thomas Hübl)
  • Gewaltfreie Kommunikation bei Teresa Heidegger (Gewaltfrei-glücklich)
  • Ausbildung zum Trainer für gewaltfreies Handeln und Konfliktbearbeitung (Neuland & Partner, Fulda und gewaltfrei handeln e.V., Wethen
  • Ausbildung in „ziviler gewaltfreier Konfliktbearbeitung“ zur Friedensfachkraft (Oekumenischer Dienst Schalomdiakonat | OeD / gewaltfrei Handeln e. V.)
  • Fortbildung „Kreativ im Konflikt – Theaterpädagogische Fortbildung“ in gewaltfreier Konfliktbearbeitung (Friedenskreis Halle/Kurve Wustrow)

Ausbildung

  • Dilpom-Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)